Donnerstag, 8. Oktober 2009

Ob Ihr es glaubt oder nicht

Ich habe heute einen Weinanfall gekriegt. Heute um 7°° Uhr kamen die Maler an. Soweit so gut. Was sich herausstellte , sie sollen die ganzen Außenwände von der Tapete befreien. Unebenheiten grob bereinigen und Alles dann weiß streichen. Falls man eine Farbe wünscht, so muß das getönt werden und das dauert, dann so drei, vier Wochen. Ist halt eine Spezialfarbe. Die Wand sieht dann halt rustikal aus. Übrigens, mit einer anderen Farbe übermalen oder eine Tapete anbringen sollte man dann auch nicht. Ist Alles nur Schimmelfutter. Als ob das Alleine nicht schlimm genug wäre hat sich dann auch noch rausgestellt, dass die Stellen an denen es zu Schimmeln anfing so richtig schön nass sind. Die Wand muß dann auch noch durchtrocknen. Wir haben jetzt Herbst durchtrocknen wird da gar nichts. Denn im Schlafzimmer steht der Schrank schon seit Juni von der Wand weg. Leute, habe ich einen Kloss im Hals. Derweil sind Schlafzimmer und Kinderzimmer eine Baustelle und das Wohnzimmer sieht so aus!!


Gott sei Dank konnte ich in dem ganzen Chaos Gabriel zum Schlafen bringen. Es lebe die Manduca!!!

Eigentlich kein Ort in der Wohnung an den man sich aufhalten könnte. Eines ist klar die großen Kinder werden am Samstag nach Frankreich verbracht!! Das mit dem Kleinen wird schwer. Er ist noch zu klein um alleine bei den Großeltern zu bleiben.

Ich bin ganz erstarrt. Es ist immer was anderes, wenn es andere trifft, da kann ich einen kühlen Kopf bewahren und auf eine gute Lösung hinarbeiten. Jetzt muß ich erst einmal zu mir kommen, die juristischen Bücher auspacken. Nochmals den Vermieter und gegebenenfalls die Verbraucherzentrale wegen einem Gutachter kontaktieren und zur Bibliothek des Oberlandesgerichts pilgern. Nur zu dumm, dass diese am Samstag geschlossen ist und meine Eltern sich derzeit auf Pilgerfahrt befinden. Wenn mir meine Nachbarin nicht mal wieder aushelfen kann, dann ist das Asche!!! Denn mit Gabriel kann ich da nicht rein. Es sei denn ich verabreiche ihm am Bibliothekseingang KO Tropfen.

Seltsam. Ich dachte ich hätte so viel zu Tun, dass ich nicht mehr zum Posten kämme aber irgendwie poste ich mehr den je.

Haltet mir die Daumen, dass Alles gut geht!! AM liebsten hätte ich eine Neue Wohnung. Ehrlich gesagt, würde es mich auf einer Seite schon freuen, wenn die Wand nächste Woche noch pischepache Nass wäre und ich eine tolle Wohnung finden würde in die ich sofort einziehen könnte!!!. Denn ich könnte dann fristlos kündigen. Bitte, Bitte lieber Gott!!! Lass ein Wunder geschehen!!!!!

Haltet mir die Daumen, dass Alles klappt. Ich versuche die nächsten zehn Minuten wieder von der Palme auf der ich mich derzeit befinde runter zu kommen um die Verwaltung anzurufen. Also, wer immer das hier liest , bitte ganz fest die Daumen halten!!





Kommentare:

  1. och mensch, das ist ja mal echt sch****!!! ich drück dir die daumen, das alles gut geht!

    glg ela

    AntwortenLöschen
  2. Himmel! Du/Ihr armen! Ich drück alles, was ich hab, für euch! Das ist ja kein Zustand!
    glg,dani

    AntwortenLöschen